Geschichte

  • 1992 November Infoveranstaltung Ldw. Schule Beratungsdienst
  • 1993 Januar Bildung Vorbereitungsgruppe
  • 1993 Februar Sitzung der Vorbereitungsgruppe
  • 1993 9. März Gründungsversammlung im Hotel Löwen, Birchli, Einsiedeln
  • 1993 1. April Aufnahme der Geschäftstätigkeit 1993 Frühling Bau der ersten Flachsilos (Stand heute 36 Stück)
  • 1993 Oktober Unterzeichnung Vertrag für Grüngutverwertung Einsiedeln
  • 1993 November Vertrag Häckseldienst Einsiedeln
  • 1994 Februar Vertrag Häckseldienst Feusisberg
  • 1996 Oktober Vertrag Grüngut ZAM Lachen (Zweckverband Abfallverwertung March)
  • 1997 3. Februar Zusammenschluss MR Etzel und MR Linth
  • 1997 Oktober Gründung Tochterverein Agro Green mit folgenden Aufgaben:
    • Organisation und Betrieb der Grüngutverwertung
    • Vermittlung Temporär-Arbeitseinsätze Bau und Gewerbe mit Abrechnung aller gesetzlichen Vorlagen
    • Vermittlung von Waren aller Art
  • 1999 Februar Vertrag Grüngut Gemeinde Kaltbrunn
  • 2000 August Agro Green Eintrag im Handelsregister und offizielle Unterstellung MWST, Suva und AHV
  • 2001 Frühling erstmals Organisation Naturschutzeinsatz mit Schülern für das kant. Raumplanungsamt
  • 2001 September Vertrag Grüngut Gemeinde Schänis
  • 2002 Februar Vertrag Grüngut Gemeinde Benken
  • 2006 Abschluss diverser Einkaufsgemeinschaften
  • 2007 Vorbereitung und Gründung Haushaltservice mit den Schwyzer Bäuerinnen
  • 2008 Gründung MR Service AG (Umwandlung Verein Agro-Green)
  • 2009 Bewilligung für Personalverleih
  • 2013 19. Oktober Jubiläumsfeier 20 Jahre Maschinenring Etzel&Linth
  • 2015 Oktober Erstellung der eigenen Website
  • 2016 Januar Toni Lacher tritt nach 23 jähriger Geschäftsführertätigkeit in den Ruhestand und übergibt sein Amt an Irene Styger
  • 2017 Nicole Fässler übernimmt die Einsatzleitung des Haushaltservice der Schwyzer Bäuerinnen von Vreny Schilter